„Sehen mit dem Herzen“ meint etwas Vertrautes, etwas Stimmiges, etwas Wahrhaftiges in sich zu spüren, ohne es erklären zu können oder zu müssen. Zu Weihnachten lädt uns Gott immer wieder zu diesem ganz anderen Sehen ein. Die NÖ Gruppe des Verbandes der Herz- und Lungentransplantierten stellte die Weihnachtsfeier 2018 unter dieses bekannte Zitat aus „Der kleine Prinz“.

Weihnachtsfeier 2019

Die Gruppenleiterinnen Karin Sethaler und Silvia Scholz haben an alle Teilnehmenden Herzen verteilt. In der stimmungsvollen Feier, mit musikalischer Umrahmung durch das Hausbankltrio mit Alfred (Steirische Harmonika) und Regina Luger (Harfe) und Selina Handl (Hackbrett) aus dem Mostviertel, wurde gesungen und verschiedene BesucherInnen haben Texte und Geschichten gelesen.

Weihnachtsfeier 2019

Wir brauchen ein sehendes Herz, damit wir unsere Enge im Denken, im Umgang mit anderen Menschen und Kulturen, … überwinden und Schritte der Liebe und des Friedens tun können. Das Symbol des Herzens kennen wir alle und doch hat es für jede/n eine andere, eine persönliche Bedeutung.
Nach einem lustigen Fotoshooting und einem tollen Menü im Gasthaus Winkler in St. Pölten klang der Abend mit selbstgemachten Keksen und Früchtebrot bei Gesprächen mit Spaß und guter Laune aus.

Silvia Scholz, Karin Sethaler

Kontakt

Österreichischer Verband der
Herz- und Lungentransplantierten

Obere Augartenstraße 26-28/II/1.09
1020 Wien

Telefon: +43 (0)1 5328769
E-Mail: verband@hlutx.at

Unser Spendenkonto

Bankverbindung: Erste Bank

IBAN: AT762011128943599100

Folgen Sie uns auf

facebook logo